Wir über Uns

Die Praxis für Pathologie wurde am 01.04.1970 von Frau Dr. med. lngelinde Poche-Blohm, Fachärztin für Pathologie, in Bielefeld gegründet. Ab 1987 wurde sie von ihrem Ehemann, Herrn Prof. Dr. med. Reinhard Poche, Facharzt für Pathologie, unterstützt.

Seit 2003 wird die Praxis als Gemeinschaftspraxis von Frau Dr. (B.) Dr. med. Friederike Poche-de Vos, Fachärztin für Pathologie, und Herrn Dr. (B.) Peter de Vos, Facharzt für Pathologie und Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, geleitet. Herr Dr. de Vos war vor seiner Zeit als Pathologe 10 Jahre lang Oberarzt in der Klinik für Geburtshilfe und Frauenheilkunde des Städtischen Klinikums Bielefeld Mitte.

Die beiden Ärzte werden in den verschiedenen Fachbereichen durch qualifiziertes Fachpersonal unterstützt. ln der Abteilung Histopathologie werden Gewebeuntersuchungen von Operationsmaterial, Biopsien, Stanzbiopsien und Schnellschnittuntersuchungen durchgeführt. Der Bereich der Zytopathologie konzentriert sich hauptsächlich auf die Früherkennung von Krebs (Vorsorgezytologie, Krebsfrüherkennung bei Frauen). In der Molekularpathologie wird eine weitergehende Tumor- und Erregerdiagnostik durchgeführt.

Um den Patienten ein qualitativ gleichbleibendes hohes Niveau an Diagnostik und den Einsendern eine reibungslose "Schnittstelle Pathologie" bieten zu können, haben Frau Dr. Poche-de Vos und Herr Dr. de Vos 2003 ein Qualitätsmanagement eingeführt.

 

 

Dr. (B.) Dr. med.
Friederike Poche-de Vos
Fachärztin für Pathologie

 

Dr. (B.) Peter de Vos
Facharzt für Pathologie
Facharzt für Frauenheilkunde
und Geburtshilfe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen